Grasfaser-pakete für eine grüne zukunft

FrontPac führt jetzt die Verpackung für grüne Grasfasern ein. Das Material besteht zu mindestens 40% aus Grasstroh und ist äußerst energiesparend. Dabei werden weniger als zwei Liter Wasser pro Tonne verbraucht (im Vergleich zu mehreren tausend Litern Wasser pro Tonne für Holzzellstoff) – außerdem sind sie völlig frei von Chemikalien.

Haben Sie ein Produkt mit einem klaren Umweltfokus? Möchte Ihr Unternehmen signalisieren, dass Ihnen die Umwelt am Herzen liegt? Wie dem auch sei, Grassamenpackungen sind eine hervorragende Wahl, um zu zeigen, dass Sie – zusammen mit uns bei FrontPac – Verantwortung für eine nachhaltigere Zukunft übernehmen.

Hört sich das interessant an? Kontaktieren Sie uns noch heute unter +46 40-691 40 00 oder per E-Mail an info@frontpac.se

Dänische Firma DSV Frø:

„Wir haben nach einem umweltfreundlichen Material gesucht“ 

Einer der ersten Kunden von FrontPac, der das neue Grasfasermaterial einsetzt, ist das dänische Unternehmen DSV Frø, das eine Vielzahl an Saatgut produziert und an den dänischen Markt verkauft. Lesen Sie weiter unten, welche Gedanken hinter der Entscheidung stehen, das neue Verpackungsmaterial zu wählen.

Welche Art von Verpackung suchten Sie?

Wir haben nach einem umweltfreundlichen Material gesucht, weil wir mit der Natur arbeiten. Die Natur ist unsere Hauptquelle für die Herstellung unserer Produkte! Unser Hauptprodukt ist Gras, daher ist die Lösung mit Grasfasern perfekt.

Was waren Ihre Gedanken bezüglich der Verpackung?

Dies ist eine Reihe von grünen und biologischen Produkten, die dem harten Wettbewerb standhalten und im Gedächtnis der Kunden bleiben müssen. Deshalb haben wir eine Verpackung entworfen, die ökologisch signalisiert und im Gegensatz zu den heute auf dem Markt erhältlichen konservativeren Verpackungen stehen kann. Unsere Produkte sollen diejenigen ansprechen, die es wagen, etwas anders zu denken.

Wie war es, die neue Verpackung herzustellen?

Es gibt so viel zu überlegen – mehr als nur ein flaches PDF mit Bildern und Texten. Aber am Ende ist es die harte Arbeit wert, da es eine Befriedigung ist, das endgültige physische Produkt in der Hand zu halten.

Vielen Dank an Charlotte Dalsgaard, Marketingkoordinatorin bei DSV Frø, für Text und Material. Wenn Sie mehr über DSV Frø erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Website https://naturegrass.dk

Förpackning gräsfiber FrontPac

Gefällt dir dieser Artikel? Bitte teile es!

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on linkedin
Auf LinkedIn teilen

ÜBER UNS

FrontPac ist Skandinaviens führender Hersteller von Verpackungen aus Offset bedruckter Wellpappe. Wir sind ein kompletter Verpackungshersteller, vom Papier auf der Rolle über die eigene Konvertierung bis zur fertigen Verpackung. Unser Firmensitz befindet sich in Arlöv, direkt außerhalb von Malmö. Mit der kürzlich erfolgten Akquisition von Antpac beschäftigen wir derzeit rund 150 Mitarbeiter und erwirtschaften einen Umsatz von rund 300 Mio. SEK.

kontakt

Scroll to Top